DIE SCHÖNE UND DAS BIEST

OPERNHAUS MAGEDEBURG
http://www.theater-magdeburg.de

Premiere: 17. Juni 2011

MUSIKALISCHE LEITUNG: RAINER ROOS
REGIE: HELGA WOLF
CHOREOGRAFIE: CHRISTOPHER TÖLLE
BÜHNE: CHRISTOPH WEYERS
KOSTÜME: KARIN ALBERTI

PHOTOS: CHRISTOPH WEYERS

Musik: Alan Menken
Buch: Linda Woolverton
Texte: Tim Rice & Howard Ashman

Jeder Liebe wohnt ein Zauber inne. Was gibt es schöneres, als ihre Geschichte wieder und wieder zu erzählen? Disney Die Schöne und das Biest entführt uns in die Welt einer ganz besonderen Liebe. Mit farbenprächtigen Bildern, hinreißenden Darstellern und gefühlvoller Musik geht die Bühnenadaption des beliebten Zeichentrickfilms ganz tief unter die Haut.

Disney Die Schöne und das Biest zählt zu den größten Erfolgen aus dem Hause Disney. Als der Zeichentrickfilm in die Kinos kam, eroberte er mit hinreißender Geschichte und grandioser Musik das Publikum. Als erste Zeichentrickproduktion überhaupt wurde er in der Kategorie „Bester Film“ für den Oskar nominiert, darüber hinaus erhielt er fünf Grammys sowie zwei Academy Awards für die Musik. Sein phänomenaler Soundtrack verlangte geradezu nach einer Fassung für die große Bühne. 1994 feierte die Musicaladaption am Broadway Premiere, endlich konnte man die faszinierende Disney-Welt auch Live erleben. Das zauberhafte Märchen eroberte ein zweites Mal sein Publikum und feierte seither in über 14 Ländern Premiere, darunter Großbritannien, Japan, Mexiko, Kanada, China und Spanien. Weltweit haben mehr als 25 Millionen Menschen mit Belle und dem Biest gelebt, gelitten und vor allem geliebt.